Logo - Reh
Reh Panorama

Mitgliedschaft

Jedes Jahr werden trotz gewissenhafter Suche durch die Landwirte auf unseren Futterwiesen eine gewisse Anzahl an Rehkitzen durch Mähwerke verletzt oder getötet. Der Duckreflex der Kitze verhindert eine Flucht und so ist das Schicksal besiegelt. Abhilfe kann hier das Absuchen der Wiesen mit einer Wärmebildkamera schaffen, die in einer Höhe ab 50m mit senkrechtem Blick die Kitze schnell lokalisieren kann.

Der Vorgang wird im Video sehr gut beschreiben: https://www.youtube.com/watch?v=yzyIVNr5S-4

Im Moment steht eine betagte Drohne aus privater Spende zur Verfügung aber allein für den Hohenstaufen und umliegende Gemeinden sollten 2-3 Piloten im Einsatz sein. Mit dem Verein SchabenKitz e.V. wollen wir uns dafür einsetzen, Mittel für die erforderliche Drohnenarbeit bereitzustellen und zugleich Kinder und Jugendliche mit einzubeziehen und für die Natur- und den Tierschutz zu sensibilisieren. Dank der Unterstützung des NABU, des Kreisbauernverbandes und der Jagdgenossenschaft sind wir hier sehr breit aufgestellt. Geplant ist darüber hinaus eine enge Zusammenarbeit mit den Schulen.

Über eine Mitgliedschaft, Fördermitgliedschaft oder eine Spende würden wir uns sehr freuen

Ihr Team von SchwabenKitz e.V.

 

Gern nehmen wir Spenden via PayPal entgegen: